Lotto-Experte.net

Tipps & Expertenwissen rund um Lotto & Co.

Im Jackpot der aktuellen Eurojackpot-Ziehung:
10 Millionen Euro
Wo geben Sie Ihren Tipp ab? Zum Eurojackpot-Preisvergleich...

Lottozahlen vom 30.08.2017 – Flaute lässt Jackpots weiter ansteigen

Gestern war wohl mal wieder der Wurm drin. Weder der Jackpot im Lotto 6aus49 noch der im Spiel 77 wurde geknackt. Nur in der Zusatzlotterie Super6 ging es rund.

Im 6 aus 49 Jackpot:
Lotto 6 aus 49 aktuell im Jackpot 5
Million Euro
» Beim Testsieger tippen
(+1 gratis Tipp für Neukunden)
Momentan ist noch Urlaubszeit. Und ich denke mal, dass das Glück der meisten Lottospieler sich auch mal eine Pause gönnt und in den Urlaub gefahren ist. Denn gestern gab es mal wieder eine riesige Flaute. Nicht nur die Gewinnklasse 1, sondern auch die Gewinnklasse 2 blieben gestern unbesetzt. Das bedeutet, dass niemand die sechs zichtigen Zahlen getippt hat. Dafür hatten aber gleich 51 Spieler fünf Richtige plus die Superzahl. Diese 51 Spieler können sich jetzt freuen, denn sie erhalten dafür immerhin 8.019,80 Euro.

Fehlte die Superzahl, lag der Gewinn nur noch bei 2.561,60 Euro. Dieses Geld schnappten sich gleich 479 Spieler. Denn mit ihren fünf richtigen Zahlen besetzten sie die Gewinnklasse 4.

Die Lottozahlen vom Mittwoch, den 30.08.2017:


Lotto 6aus49
 
5 – 7 – 9 – 21 – 29 – 34

Superzahl: 3


Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 4905472

Lotto Super6
 
Losnummer: 581834

Bei dieser Flaute brauche ich Sie wohl nicht Fragen, ob Sie bei der gestrigen Ziehung Glück gehabt haben. Denn mehr als knapp 8.000 Euro waren als Gewinn ja nicht drin. Wie heißt es immer so schön: Jedes Schlechte hat auch sein Gutes. Denn durch die gestrige Flaute steigt der Jackpot wieder etwas an. Er liegt nun zur Ziehung am Samstag schon bei 12 Millionen Euro. Also geben Sie doch mal einen Tipp ab und versuchen Sie Ihr Glück. Bei meinem Testsieger Lottohelden.de spielen Sie zum Beispiel zu den günstigsten Konditionen.

Spiel 77: Jackpot steigt auf 2 Millionen Euro

Auch in der Zusatzlotterie Spiel 77 war gestern mal wieder der Wurm drin. Erneut hat es niemand geschafft den Jackpot zu knacken. Dafür konnten sich aber wenigstens zwei Spieler dank der sechs richtigen Endziffern 77.777,00 Euro schnappen. Immerhin etwas.

Da der Jackpot gestern wieder nicht geknackt wurde, steigt er zur Ziehung am Samstag auf 2 Million Euro an. Es lohnt sich also bei der Zusatzlotterie ein Kreuz zu setzen.

Super6: Vier Spieler sichern sich 100.000 Euro

Auf die Zusatzlotterie Super6 ist doch immer verlass. Wenigstens hier konnten einige Spieler den Hauptgewinn abräumen. Um genau zu sein schafften es vier Spieler die erste Gewinnklasse zu besetzen und sich so 100.000,00 Euro zu sichern. Die vier Glückspilze kommen aus Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen (2) und Schleswig-Holstein.

Eurojackpot geht mit 15 Millionen Euro in die nächste Runde

Da es vergangenen Freitag niemanden gelungen ist den Eurojackpot zu knacken, liegt er bei der morgigen Ziehung bei 15 Millionen Euro. Stellen Sie sich nur mal vor, Sie würden durch fünf Haupt- und zwei Eurozahlen plötzlich 15 Millionen Euro gewinnen. Sieben kleine Zahlen, könnten ihr Leben von heute auf morgen total verändern! Wenn man es sich mal vor Augen führt, ist das doch der Wahnsinn, oder? Und dafür müssen Sie gerade mal nur 2,20 Euro investieren! Dafür kann man meiner Meinung nach ruhig mal einen Spielschein abgeben.

trenner

Übersicht Jackpots & Preise

6 aus 49

In der aktuellen Ziehung
5 Mio. €
im Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz » Preisvergleich Chance 1:140 Mio.

Eurojackpot

In der aktuellen Ziehung
10 Mio. €
im Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz» Preisvergleich Chance 1:95 Mio.

Spiel 77

In der aktuellen Ziehung
1 Mio.
im Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz» Preisvergleich Chance 1:10 Mio.

Glücksspirale

Mindestens
7.500 €
monatliche Sorfortrente!
ab 5,- Spieleinsatz» Preisvergleich Chance 1:5 Mio.