Lotto-Experte.net

Tipps & Expertenwissen rund um Lotto & Co.

Im Jackpot der aktuellen Eurojackpot-Ziehung:
26 Millionen Euro
Wo geben Sie Ihren Tipp ab? Zum Eurojackpot-Preisvergleich...

Lotto Gebühren & Kosten

Lotto spielen kostet Geld. Das ist Ihnen sicherlich nicht neu. Während die Kosten in der Regel überall gleich sind, gibt es bei den Gebühren Unterschiede.

Lotto Gebühren

Die Lotto-Gebühren* variieren von Bundesland zu Bundesland. Meine Gebührenübersicht verschafft einen Überblick. Siehe Tabelle:

Bundesland Bearbeitungsgebühr Lottohelden
Baden-Württemberg 0,20 € Mein Tipp – Online wird es günstiger

Wer online über Lottohelden.de tippt zahlt eine einheitliche Bearbeitungsgebühr von nur:

0.20 Euro

(Egal wo Sie wohnen & egal welches Lottoprodukt Sie spielen!)
Bayern 0,25 €
Berlin 0,50 €
Brandenburg 0,50 €
Bremen 0,60 €
Hamburg 0,60 €
Hessen 0,25 €
Mecklenburg-Vorpommern 0,50 €
Niedersachsen 0,60 €
Nordrhein-Westfalen 0,35 €
Rheinland-Pfalz 0,35 €
Saarland 0,25 €
Sachsen 0,25 €
Sachsen-Anhalt 0,50 €
Schleswig-Holstein 0,60 €
Thüringen 0,25 €

*Die Lottogebühren gelten seit Mai 2013

Lotto Kosten

Im Mai 2013 wurden die Kosten je Spielfeld (6 aus 49) erhöht. Statt 0,75 Euro zahlen Sie nun glatt 1,- Euro je Spielfeld. Warum die Erhöhung? Dazu mehr unter der Tabelle.

Bundesland 6 aus 49 Spiel 77 Super 6 Meine Empfehlung: online spielen
Baden-Württemberg 1,-€ 2,50 € 1,25 € Wer online spielt spart Zeit und Geld!

✔ keine Anfahrt
✔ keine Parkplatzssuche
✔ keine Wartezeit
✔ gespielte Scheine sind immer einsehbar
✔ Gewinne werden sofort aufs Girokonto überwiesen


Top 3 Anbieter
» Lottohelden.de
» Lotto24.de
» Lotto.de
Bayern 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Berlin 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Brandenburg 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Bremen 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Hamburg 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Hessen 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Mecklenburg-Vorpommern 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Niedersachsen 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Nordrhein-Westfalen 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Rheinland-Pfalz 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Saarland 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Sachsen 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Sachsen-Anhalt 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Schleswig-Holstein 1,-€ 2,50 € 1,25 €
Thüringen 1,-€ 2,50 € 1,25 €

*Die Lotto-Kosten gelten ab Mai 2013

Warum kam es zur Preiserhöhung?

Die Preiserhöhung von 0,75 Euro je Spielfeld, auf nun 1,- Euro mag auf den ersten Blick etwas ärgerlich sein. Dies geschah jedoch nicht ohne Grund. Denn gleichzeitig wurden auch die Chancen in den unteren Gewinnklassen erhöht.

Neuerung 1
Im alten Spielsystem gab es noch eine Zusatzzahl. Diese lag zwischen 0 und 49 und wurde nun abgeschafft. Der Ersatz lautet nun „Superzahl“ und liegt nur noch zwischen 0 und 9. Dadurch haben sich die Gewinnchancen deutlich erhöht.

Neuerung 2
Mit dem neuen Spielsystem wurde auch eine weitere Gewinnklasse eingeführt: 2 Richtige + Superzahl. Diese leichter zu erreichende Kombination, mit der Gewinnchance 1:76, gab es vorher nicht. Der festgeschriebene Gewinn beträgt in dieser Gewinnklasse 5,- Euro.

trenner

Übersicht Jackpots & Preise

6 aus 49

In der aktuellen Ziehung
31 Mio. €
im Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz » Preisvergleich Chance 1:140 Mio.

Eurojackpot

In der aktuellen Ziehung
26 Mio. €
im Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz» Preisvergleich Chance 1:95 Mio.

Spiel 77

In der aktuellen Ziehung
0,17 Mio.
im Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz» Preisvergleich Chance 1:10 Mio.

Glücksspirale

Mindestens
7.500 €
monatliche Sorfortrente!
ab 5,- Spieleinsatz» Preisvergleich Chance 1:5 Mio.

Sag es weiter: Bookmark and Share