Lotto-Experte.net

Tipps & Expertenwissen rund um Lotto & Co.

Im Jackpot der aktuellen Eurojackpot-Ziehung:
20 Millionen Euro
Wo geben Sie Ihren Tipp ab? Zum Eurojackpot-Preisvergleich...

Lotto24.de – Mein Erfahrungsbericht

Lotto24 ist eines der drei deutschen Online-Lottoportale. Soweit ich weiß auch das größte. Wie gut es sich dort tippen lässt, zeigt mein Erfahrungsbericht.

Wer regelmäßig Lotto spielt, kennt sicher die Zeiten für den Annahmeschluss ganz genau. Doch jedes mal die elende Parkplatzsuche in der Innenstadt oder die Lottostelle bzw. der Kiosk ist restlos überfüllt. Ein Blick auf die Uhr und der Annahmeschluss rückt immer näher. Da stellt sich schnell die Frage ob Sie ihren Tipp noch rechtzeitig abgeben können.

Lotto24.de Startseite

Doch genau diesem Stress, können Sie seit Mai 2013 ganz einfach entfliehen. Tippen Sie doch ganz bequem online ihre persönlichen Glückszahlen bei Lotto24.de. Welche Erfahrungen ich bei meinem Test gemacht habe, lesen Sie hier.

  1. Anmeldung bei Lotto24.de
  2. Altersverifikation
  3. Lotterie auswählen
  4. Spielschein bei Lotto24.de
  5. Lotto24.de Stärken und Schwächen
  6. Mein Lotto24.de Fazit

Anmeldung bei Lotto24.de

Bevor Sie jedoch fleißig online drauf los tippen können, müssen Sie sich anmelden oder besser gesagt einen Benutzernamen anlegen. Wie die Anmeldung von statten geht und worauf Sie achten sollten, zeigt die folgende Anleitung.

1. Im rechten Menü unter Neu bei Lotto24.de? einfach Neu registrieren (siehe roten Rahmen) auswählen.

Lotto24.de Anmeldung und Registrierung

Zum Vergrößern anklicken…


2. Auf der folgenden Seite werden Sie aufgefordert ihr Spielerdaten sowie die persönlichen Daten einzugeben. Während Benutzername und Passwort frei wählbar sind, müssen ihre Personendaten wahrheitsgemäß sein.

Tipp: Wer in Falle eines Gewinns eine kostenlose SMS erhalten möchte, muss seine Mobilfunknummer hinterlegen.

3. Nun reicht ein einmaliges anklicken der Schaltfläche Jetzt registrieren (siehe roten Pfeil) aus um den Account anzulegen.

4. Die dann aufgerufene Bestätigungsseite heißt Sie „Herzlich Willkommen“ und verweist auf ein Spiellimit von 150 Euro. Erst durch eine erfolgreich Altersverifikation, können Sie dass Limit aufheben und eine Gewinnauszahlung veranlassen.

Altersverifikation

Auch wenn Sie bei Lotto24.de ihren Spieler-Account sofort nutzen können, führen Sie in ihrem eigenen Interesse die Altersverifikation durch. Zum einen wird dadurch das Limit beim Spieleinsatz aufgehoben und zum anderen können Sie sich nur so ihre Gewinne auszahlen lassen.

Lotto24.de Altersverifikation

Zum Vergrößern anklicken…

Nutzen Sie also gleich die entsprechende Schaltfläche: „Zur Altersverifikation“ dafür, um im Gewinnfall auch sofort eine Auszahlung zu erhalten. Um diese Überprüfung durchzuführen müssen Sie die folgenden Schritte durchführen.

  1. Im Popup-Fenster die Bankverbindung bestehend aus Kontoinhaber, Bankleitzahl und Kontonummer eingeben. Wenn Sie zusätzlich den Haken aktivieren, wird der Bankeinzug die bevorzugte Zahlart für die Spieleinsätze.
  2. Sobald auf ihrem Kontoauszug die Überweisung des Glücks-Cent zu sehen ist, finden Sie darunter den Verwendungszweck mit dem AV-Code.
  3. Diesen AV-Code müssen Sie dann in das Fenster eintragen das sich hinter der Schaltfläche: AV-Code eingeben befindet.

Hinweis: Egal ob bei der ersten oder jeder weiteren Anmeldung der Hinweis für die Altersüberprüfung erfolgt solange bis Sie diese durchgeführt haben.

Lotterie auswählen

Nachdem Sie die Anmeldung durchgeführt haben, kann es sofort losgehen und Sie können ihren Tipp abgeben. Jedoch sollten gerade neue Spieler, die gerade erst anfangen Lotto zu spielen sich die Seite etwas genauer ansehen. Auf der linken Seite befinden sich die fünf verschiedenen Lotterien (siehe roten Rahmen) die von Lotto24.de angeboten werden.

lotto24de Lotterien

Zum Vergrößern anklicken…

  1. Lotto 6 aus 49
  2. EuroJackpot
  3. Glücksspirale
  4. NKL
  5. SKL

Die klassische Variante ist dabei das Lotto 6 aus 49, wobei auch die Ziehung der Glücksspirale schon etwas älter ist. Neu hingegen ist der EuroJackpot woran Spieler aus acht EU-Ländern teilnehmen können.

Spielschein bei Lotto24.de

Für meinen Erfahrungsbericht habe ich mich für den Klassiker Lotto 6 aus 49 entschieden. Dazu wähle ich oben links durch anklicken den Normalschein aus. Daraufhin wird auf der Seite ein Spielschein mit 12 Tippfeldern angezeigt. Klicken man nun auf das erste Tippfeld, wird dieses etwas größer und die Zahlen lassen sich leichter erkennen. Wählen Sie nun ihre sechs Wunschzahlen aus und kreuzen diese durch anklicken an.

Lotto24.de Spielschein

Zum Vergrößern anklicken…

Wer sich bei den Zahlen nicht sicher ist, kann ein weiteres mal auf sein Glück hoffen und sich über den Zufallsgenerator welche generieren lassen. Mit dem anwählen der Schaltfläche: „Bestätigen“ wird der Tipp eingetragen. Bei meinem Test habe ich die sechs Zahlen getippt, die laut Statistik am häufigsten gezogen wurden. Im unteren Bereich des Spielscheins haben Sie die Möglichkeit an der zusätzliche Lotterie der Glücksspirale und oder den Spielen: Super 6 und Spiel 77 teilzunehmen. Das Kreuz für die Wochenlaufzeit lasse ich bei einer Woche stehen. Möglich wäre hier aber auch eine Auswahl von bis zu 4 Wochen oder der Dauerschein. Das ist unter anderem sehr interessant für die Spieler die keine Ziehung verpassen wollen. Außerdem ist es möglich den Spielschein voraus zu datieren.

Bevor sich der Spielschein abgeben lässt, muss noch festgelegt werden für welche Ziehung der Schein sein soll. Also entweder die Mittwochs- oder Samstagsziehung oder die Kombination für beide Ziehungen. Für den Test habe ich mich für die Kombination entschieden. Dadurch wurde die doppelte Bearbeitungsgebühr fällig. Somit kostete mich der Spielschein mit einem Tippfeld für die folgenden zwei Ziehungen insgesamt 10,70 Euro (1,- Euro mehr als bei Lottohelden).

Mittwoch Samstag Gesamtkosten
6 aus 49 1,- Euro 1,- Euro 2,- Euro
Spiel 77 2,50 Euro 2,50 Euro 5,- Euro
Super 6 1,25 Euro 1,25 Euro 2,50 Euro
Gebühr 0,60 Euro 0,60 Euro 1,20 Euro
Summe 10,70 Euro

Diese Gesamtsumme musste ich nur noch über die Schaltfläche „Jetzt kaufen“ bestätigen, da ich bereits vorab die Zahlart per Bankeinzug festgelegt hatte. Außerdem wäre aber auch die Bezahlung per Kreditkarte oder Gutschein möglich gewesen.

Die Bestätigung für den Spieltipp wird dann an die hinterlegte E-Mail Adresse gesendet.

Update 1
Der Lotto-Spielbetrag in Höhe von 10,70 Euro wurde einen Tag später von meinem Girokonto abgebucht:
Lotto24 Kontoauszug

Update 2
Und so sieht es dann aus wenn man gewonnen hat. Im Lotto24-Account ist der Kontostand jederzeit einzusehen:
Lotto24 Kontostand
Das gewonnene Geld wird bei Lotto24 leider nicht automatisch ausgezahlt. Man muss die Auszahlung erst durch einen Klick auf „Auszahlen“ anstoßen.
Details dazu, waren mir einen eigenen Artikel wert: Lotto24 Auszahlung – so lief es.

Mein Lotto24.de Fazit

Ringo von Lotto-Experte.net

Mit Lotto24.de dem Lotto-Kiosk im Internet, macht Lotto online spielen wirklich Spaß. Die Anmeldung gestaltete sich sehr unkompliziert und war mit wenigen Eingaben durchgeführt.

Sehr positiv überrascht war ich davon, dass ich selbst ohne vorhergehende Altersüberprüfung einen Tipp abgeben konnte. Gut, der Spieleinsatz war auf 150 Euro begrenzt aber das sollte für den Anfang reichen.

Ein Kritikpunkt ist sicherlich die einheitliche Bearbeitungsgebühr von pauschal 60 Cent pro Spielschein. Da ich in meinem Test eine Kombination aus Mittwochs- und Samstagsziehung gewählt habe, hatte ich 2 Spielscheine und musste somit auch doppelte Bearbeitungsgebühren zahlen. Das ist im Vergleich mit anderen Anbietern nicht gerade günstig.

Im Gegenzug bekommt man bei Lotto24 zwar reichlich Service geboten (kostenloser Support, kostenlose SMS Gewinnbenachrichtigung, Systemscheine, etc.), dennoch können die im Vergleich höheren Gebühren für Dauerspieler teuer werden.

VorteileLotto24.de Stärken

  • schnelle Anmeldung
  • sofort spielbar
  • kostenlose Kundenservice (0800)
  • kostenlose Gewinnmitteilung (SMS, E-Mail)
  • Systemscheine spielbar

SchwächenLotto24.de Schwächen

  • hohe Bearbeitungsgebühr
  • Spiellimit bei 150 € (ohne Altersüberprüfung)
  • kein KENO möglich
  • Gewinnauszahlung zuerst in den Lotto24-Account

Hat Ihnen mein Testbericht gefallen? Bewerten Sie mich:

4.25 avg. rating (84% score) - 141 votes

 
trenner

Der große Vergleich! – Alle Lottoportale im Test

Lotto-Portale Testergebnis

Von Mai bis Juli 2013 habe ich alle vier großen Lottovermittler über mehrere Wochen hinweg getestet.

Lotto online zu spielen hat bei allen vier Unternehmen hervorragend funktioniert. Das kann ich schon mal verraten. In der Abwicklung und vor allem bei den Gebühren gab es aber enorme Unterschiede.

Die Details können Sie in meinem großen Vergleich nachlesen.
» Online Lotto im Test – Der große Vergleich
 
 
 

Sag es weiter: Bookmark and Share