Lotto Schleswig-Holstein

Der Glücksspielbetrieb wird in Schleswig-Holstein von der NordwestLotto Schleswig-Holstein GmbH & Co. KG organisiert. Das Unternehmen ging aus der im Herbst 1948 gegründeten Schleswig-Holsteinischen Sportwette GmbH hervor. Am Firmensitz in Kiel sind knapp 100 Mitarbeiter beschäftigt. Es existieren weiterhin vier zentrale Bezirksstellen und 740 Lotto-Annahmestellen mit über 4.000 Beschäftigten.

Seit dem Jahre 2000 ist das Online-Angebot von Lotto Schleswig-Holstein verfügbar. Im Sommer des Jahres 2006 gewann ein Spielteilnehmer bei LOTTO 6aus49 mehr als 21 Millionen Euro. Dies konnte ein Tipper im Januar 2017 toppen. Ein über zwölf Ausspielungen angesammelter Jackpot brachte einen Lottospieler aus Schleswig-Holstein etwa 31 Millionen Euro ein.

Die Produkte von Lotto Schleswig-Holstein

Im Jahre 1955 wurde LOTTO 6aus49 eingeführt. Zeitgleich wurde das Zahlenlotto auch in Hamburg, Bayern und Nordrhein-Westfalen gestartet. Im Jahre 1970 startete die Lotterie GlücksSpirale. LOTTO 6aus49 ist mit seinen Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6 ist das Zugpferd von Lotto Schleswig-Holstein.

Weiterhin zählen die Millionenlotterie Eurojackpot, das Zahlenlotto KENO mit seiner Zusatzlotterie plus5 und die Sportwetten TOTO und ODDSET zum Portfolio von Lotto Schleswig-Holstein. In den Annahmestellen ist die Sofort-Lotterie RUBBELFIX ein beliebtes Produkt. Die Umweltlotterie BINGO! veranstaltet Schleswig-Holstein gemeinsam mit sechs weiteren Bundesländern im Norden Deutschlands.

Was kostet ein Lottoschein in Schleswig-Holstein?

In Schleswig-Holstein müssen Sie für einen Tipp bei LOTTO 6aus49 muss 1,20 Euro zahlen. Zusätzlich wird eine Bearbeitungsgebühr von mindestens 60 Cent pro Spielschein fällig. Diese Bearbeitungsgebühr variiert zwischen den einzelnen Bundesländern und wird bei der Abgabe des Tippscheins in der Annahmestelle wie auch beim Online-Spiel auf der Internetseite von Lotto Schleswig-Holstein fällig.

Wie und wo Lotto in Schleswig-Holstein spielen?

Als Spieler haben Sie mehrere Möglichkeiten Ihren Tippschein für Lotto 6 aus 49, den Eurojackpot oder auch die Glücksspirale abzugeben.

Bei Lottohelden.de Lotto spielen» Lottohelden.de (Mein Tipp!)

Der Günstige!
Ihr Spielschein wird direkt an Lotto Schleswig-Holstein übermittelt. Hier zahlen Sie im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern keine Gebühren für Ihren Spieltipp!
» Hier geht’s zur Website

Bei Lotto.de Lotto spielen» Lotto.de

Das Original!
Das offizielle Serviceportal des Deutschen Lotto- und Totoblock. Auch hier wird Ihr Tipp direkt an Lotto Schleswig-Holstein durchgereicht. Gebühr je Spielschein: 0,60 €.
» Hier geht’s zur Website

Lottokiosk Brandenburg» Im Lottokiosk

Der Klassiker
In Schleswig-Holstein gibt es um die 740 Lotto-Verkaufsstellen. Für einen Spielschein beträgt hier die Gebühr mindestens 0,60 €. Günstiger geht es nur mit Lottohelden.de (siehe links).

Die wichtigsten Infos zu Lotto in Schleswig-Holstein

Gewinnabholung und Gewinnauszahlung

Noch vor wenigen Jahren blieb kaum Zeit, seinen Gewinn anzumelden. Bereits 13 Wochen nach Ziehungsende verfiel der Betrag. Die Gesetze haben sich geändert und folgen heute der Verjährungsfrist. Ein Spieler in Schleswig-Holstein kann bis zu drei Jahren nach seinem Glückstreffer den Gewinn geltend machen, eine gültige Spielquittung vorausgesetzt.

Gewinne bis zu 1.000 Euro werden ab dem Ersten auf die Ziehung folgenden Werktag in den Annahmestellen von Lotto Schleswig-Holstein in bar ausgezahlt. Der Spieler muss seinen Ausweis und seine Spielquittung vorzeigen. Höhere Gewinne bedürfen einer Gewinnanforderung. Die benötigten Formulare liegen in den Annahmestellen aus.

Gemeinwohl

Sportförderung Lotto Schleswig-HolsteinLotto Schleswig-Holstein entrichtet jährlich einen dreistelligen Millionenbetrag an Lotteriesteuern und Zwerckerträgen direkt an das Land Schleswig-Holstein. So sind seit 1948 rund 4,2 Milliarden Euro zusammen gekommen. Das Land fördert mit diesen Mitteln Projekte in den Bereichen Soziales, Kultur, Denkmalpflege oder Umweltschutz. Besonderes Augenmerk liegt auf der Unterstützung des Breiten- und Behindertensports im Bundesland.

Kundenkarte

Lotto Schleswig-Holstein gibt die Lotto Card heraus. Die Kundenkarte ist kostenfrei erhältlich und für einen unbegrenzten Zeitraum gültig. Besitzer der Kundenkarte bekommen alle Gewinne, welche binnen fünf Wochen nicht angefordert wurden, auf das angegebene Bankkonto überwiesen. Gewinne ab 1.000 Euro werden innerhalb weniger Tage überwiesen. Bei Sachpreisen oder Reisegewinnen wird der Tipper schriftlich benachrichtigt. Die Speicherung der persönlichen Glückszahlen auf der Lotto Card ist möglich.

Kundenzeitschrift

Wöchentlich dienstags erscheint die Kundenzeitschrift “glüXmagazin”. Die Kunden von Lotto Schleswig-Holstein erhalten auf 16 Seiten eine übersichtliche Auflistung aller Gewinne und Quoten. Zusätzlich bietet das Magazin Informationen aus den Bereichen Sport und Kultur, abwechslungsreiche Unterhaltung und ein Preisrätsel. Die Kundenzeitschrift liegt in den Lotto-Annahmestellen aus und kann auf der Webseite von Lotto Schleswig-Holstein als Download abgerufen werden.

Beitragsbild:

© eyetronic / stock.adobe.com
© marino / stock.adobe.com

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
3 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,20 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
44 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
0,8 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 5,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.