Lottozahlen vom 08.12.2018 – Zwei neue Jackpot-Millionäre durch Super-Sechser

Am Samstag ging es beim Lotto 6aus49 mal wieder rund. Gleich zwei Spieler hatten einen Super-Sechser vorzuweisen. Das beschert beiden einen Millionengewinn. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
28 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
Am Samstag waren mal wieder alle Augen auf den Lotto Jackpot gerichtet. Es gab zwar noch keine Riesensummen zu gewinnen, aber neugierig sind alle Spieler natürlich dennoch, ob sie etwas gewonnen haben oder nicht. Freuen durften sich am Samstag zwei Spieler aus Nordrhein-Westfalen und Thüringen. Sie hatten nicht nur die sechs Richtigen auf ihrem Spielschein richtig angekreuzt, sondern auch die Superzahl. Das beschert den beiden Glückspilzen einen Gewinn von exakt 2.210.686,70 Euro. So kurz vor Weihnachten ist das natürlich ein wahrer Segen.

Aber nicht nur die Spieler aus dem ersten Rang dürfen sich freuen. Auch in der zweiten Gewinnklasse gab es noch einige Gewinner. So dürfen sich zwei Spieler aus Nordrhein-Westfalen und ein Spieler aus Niedersachsen über einen Gewinn freuen. Dieser fällt sogar verhältnismäßig groß aus – jeder bekommt nun 564.650,60 Euro.

Die Lottozahlen vom Samstag, den 08.12.2018:

Lotto 6aus49
 
6 – 12 – 25 – 26 – 44 – 46

Superzahl: 3

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 7418261
Lotto Super6
 
Losnummer: 061092

Spiel 77 Jackpot steigt auf 3 Millionen Euro

Bei der Endziffernlotterie lief es nicht ganz so erfolgreich. Hier zumindest blieb die erste Gewinnklasse unberührt. Erst im zweiten Gewinnrang konnten einige Gewinne erzielt werden. So waren es drei Spieler, die sechs Endziffern auf ihrem Spielschein richtig hatten. Und für diese erhalten sie jeweils 77.777 Euro.

Für die kommende Ziehung steigt der Jackpot auf 3 Millionen Euro an.

Super6 mit fünf Hauptgewinnern

Bei der Endziffernlotterie Super6 lief es mal wieder erfolgversprechend. Gleich fünf Spieler hatten die richtigen sechs Zahlen auf ihrem Schein. So kassieren die Spieler aus Baden-Württemberg, Bayern (2), Niedersachsen und Sachsen-Anhalt den Gewinn von jeweils 100.000 Euro.

Den zweiten Rang belegten 26 Spieler – ihr Gewinn: 6.666 Euro.

Eurojackpot geknackt

Am Freitag ging es beim Eurojackpot um satte 32 Millionen Euro. Es war die dritte Ziehung nachdem der mit 90 Millionen Euro gefüllte Jackpot geknackt wurde. Die Spannung ist natürlich weiterhin groß und das zurecht. Am Freitag hatte ein Spieler aus Dänemark die richtigen Zahlen auf seinem Spielschein. Mit seinen sieben richtigen Zahlen kassiert der Glückspilz exakt 33.208.146,80 Euro.

Der zweite Gewinnrang wird besetzt von zwei weiteren Spielern. Diese beiden hatten die Hauptzahlen alle richtig vorher gesagt, lieferten sich aber einen Patzer bei den beiden Eurozahlen. Aber kein Grund zum Ärgern, immerhin bekommt jeder dieser beiden Spieler 951.428,50 Euro für seinen Tipp.

» Das waren die Eurojackpot-Glückszahlen vom 07.12.2018

Zahlen: 4 – 16 – 21 – 31 – 42

Eurozahlen: 4 – 6

Im dritten Rang dürfen sich gleich acht Spieler freuen. Sie hatten die fünf Hauptzahlen richtig und kassieren dafür jetzt 83.949,50 Euro.

Wenn der Jackpot geknackt wird, geht es in der darauf folgenden Woche immer bei 10 Millionen Euro weiter – so auch am kommenden Freitag. Versuchen Sie also ihr Glück und geben Sie mal wieder einen Tipp ab. Für diesen müssen Sie gerade mal nur 2,40 Euro investieren. Das ist doch ein Klacks oder?

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
28 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
27 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
1 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.