Lottozahlen vom 11.05.2019 – Jackpot im Spiel 77 geknackt

Für einen Super-Sechser hat es bei der Ziehung am Wochenende zwar nicht gereicht. Aber gleich zwei Spieler hatten sechs Richtige.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
15 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
In der Ziehung am Samstag blieb die erste Gewinnklasse erneut unbesetzt. Niemand tippte die sechs Richtigen plus Superzahl. Allerdings konnten in der zweiten Gewinnklasse zwei Gewinner ermittelt werden. Ein Spieler aus Bayern und einer aus Niedersachsen tippten sechs Richtige. Sie dürfen sich über je 1.987.265,50 Euro freuen.

Im dritten Gewinnrang konnten 64 Spieler festgestellt werden. Sie hatten fünf Richtige plus Superzahl. Das beschert jedem Spieler 13.049,00 Euro. 680 Spieler hatten 5 Treffer und dürfen sich über 3.684,00 Euro freuen.

Die Lottozahlen vom Samstag, den 11.05.2019:

Lotto 6aus49
 
10 – 15 – 25 – 31 – 42 – 47

Superzahl: 0

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 1732824
Lotto Super6
 
Losnummer: 969058

Da der Jackpot wieder nicht geknackt wurde, liegen bei der Ziehung am Mittwoch 8 Millionen Euro im 6aus49 Jackpot. Sichern Sie sich Ihre Chance und geben Sie Ihren Tipp ab. Das können Sie auch ganz bequem von Zuhause aus erledigen. Spielen Sie doch einfach bei meinem Testsieger Lottohelden.de. Im Falle eines Gewinnes erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung per SMS und per Email.

Spiel 77 Jackpot geknackt

Und wieder wurde der Jackpot im Spiel 77 geknackt. Der glückliche Gewinner kommt aus Baden-Württemberg. Er darf sich über 1.177.777,00 Euro freuen.

Zwei Spieler konnten den Jackpot schon fast riechen. Ihnen fehlte jedoch eine Endziffer. Die sechs richtigen Endziffern bescheren ihnen je 77.777 Euro.

Bei den kommenden Ziehung liegen dann 300.000 Euro im Jackpot.

Super6 mit 7 Hauptgewinnern

Beim Spiel Super6 konnten am Samstag gleich sieben Spieler einen Volltreffer erzielen und bekommen dafür jeweils 100.000 Euro. Die Gewinner kommen aus Baden-Württemberg (3), Bayern, Berlin, Hamburg und Nordrhein-Westfalen.

32 Spieler wurden im zweiten Gewinnrang ermittelt. Sie erhalten 6.666 Euro.

Eurojackpot von zwei Spielern geknackt

Pünktlich zum Muttertag wurde der Jackpot endlich geknackt. Gleich zwei Spieler tippten die fünf Hauptzahlen und die beiden Eurozahlen. Die Gewinner kommen aus Polen und aus Deutschland (Nordrhein-Westfalen). Beide Spieler gewinnen je 45.000.000 Euro.

Aufgrund der Deckelung des Jackpots auf 90 Millionen Euro kam es zu einem Überlauf in den zweiten Gewinnrang. Deshalb wurde hier ein zusätzlicher Jackpot von 7 Millionen Euro ausgespielt. Diesen teilen sich 11 Spieler. Sie erhalten jeweils 994.790,90 Euro.

» Das waren die Eurojackpot-Glückszahlen vom 10.05.2019

Zahlen: 5 – 7 – 15 – 19 – 29

Eurozahlen: 3 – 8

In der Ziehung am kommenden Freitag beträgt der Jackpot dann wieder 10 Millionen Euro. Damit ist er wieder verhältnismäßig gering, aber trotzdem nicht zu verachten. Versuchen Sie ruhig Ihr Glück. Einen Spieltipp können Sie schon für nur 2,00 Euro abgeben. Mal sehen, ob der Jackpot wieder so weit ansteigt oder ob er diesmal früher geknackt wird. Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen.

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
15 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
90 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
1 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.