Lottozahlen vom 15.12.2018 – Lotto 6aus49 Jackpot bleibt unbesetzt

Der Jackpot im Lotto 6aus49 wurde am Samstag nicht geknackt. Zwei Spieler konnten jedoch im zweiten Rang kräftig absahnen. Sie kassierten über 800.000 Euro.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
28 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
Kurz vor Weihnachten kann vermutlich jeder einen kleinen Extragroschen gut gebrauchen. Deshalb wird um diese Zeit auch vermehrt Lotto gespielt. Die Chance den Lotto Jackpot zu knacken, standen auch gar nicht so schlecht. Geklappt hat es jedoch nicht ganz. Zwei Spieler waren aber kurz davor. Ihnen hat nur die Superzahl zum großen Gewinnjubel gefehlt. Das ist natürlich ärgerlich, aber freuen können sich die beiden Spieler aus Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen dennoch. Sie erhalten für ihre sechs Richtigen jeweils 823.826,30 Euro.

Den dritten Gewinnrang belegten gleich 53 Spieler. Sie erhalten jeweils 15.543,80 Euro. Dafür hatten sie fünf Richtige und die Superzahl auf dem Spielschein richtig angekreuzt.

Die Lottozahlen vom Samstag, den 15.12.2018:

Lotto 6aus49
 
1 – 23 – 30 – 31 – 37 – 45

Superzahl: 9

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 7096064
Lotto Super6
 
Losnummer: 413644

Wer bis Weihnachten beim Lotto noch einmal richtig absahnen möchte, der sollte schleunigst noch einen Spielschein mit seinen Glückzahlen ausfüllen. Wer online Lotto spielt, der kann bei seinem Tipp sogar noch etwas sparen. Das sind meine drei Favoriten:

Im Jackpot liegen am Mittwoch 5 Millionen Euro.

Spiel 77 Jackpot steigt auf 4 Millionen Euro

Bei der Endziffernlotterie Spiel 77 hat es mal wieder nicht geklappt. Der Jackpot bleibt nach wie vor unangetastet. Erst im zweiten Rang konnten hier zwei Spieler einen Treffer erzielen. Sie tippten sechs der sieben Endziffern richtig und kassieren dafür 77.777 Euro.

Im dritten Rang sind es 31 Spieler, die sich über einen Gewinn freuen können. Ihre fünf richtigen Zahlen sind 7.777 Euro wert. Für die kommende Ziehung am Mittwoch liegen dann 4 Millionen Euro im Topf.

Super6: Vier Haupttreffer

Beim Spiel Super6 gab es am Samstag gleich vier Haupttreffer. Die Spieler aus Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen (2) und Sachsen hatten alle sechs Endziffern richtig und dürfen sich nun auf einen Gewinn von jeweils 100.000 Euro freuen.

Der zweite Gewinnrang wird belegt von 41 Spielern. Sie erhalten für ihre fünf zahlen jeweils 6.666 Euro.

Eurojackpot geknackt

Kaum zu glauben, schon bei der ersten Ziehung wurde der Eurojackpot am Freitag geknackt. Der glückliche Gewinner hatte nicht nur die fünf Richtigen auf seinem Spielschein angekreuzt, sondern landete auch einen Volltreffer bei den beiden Eurozahlen. Das bescherte dem Spieler nun einen Gewinn von satten 10 Millionen Euro. Vor Weihnachten mit Sicherheit genau das Richtige.

Den zweiten Rang besetzten drei Spieler. Sie hatten die fünf Richtigen und nur eine der beiden Endziffern. Dennoch erhalten die Spieler für ihren Treffer jeweils 547.867,30 Euro.

» Das waren die Eurojackpot-Glückszahlen vom 14.12.2018

Zahlen: 4 – 14 – 24 – 26 – 30

Eurozahlen: 29 – 10

Vor Weihnachten haben Sie nun noch einmal die Chance den Eurojackpot zu knacken und zwar am kommenden Freitag. Sollte es Ihnen gelingen die sieben richtigen Zahlen zu tippen, dann können Sie sich auf 10 Millionen Euro freuen, denn die winken dem Gewinner. Überlegen Sie nicht lange. Für einen Tipp müssen Sie gerade mal nur 2,40 Euro investieren. Ein Klacks gegenüber dem Hauptgewinn oder? Also, worauf warten Sie noch. Viel Glück.

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
28 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
27 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
1 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.