Lottozahlen vom 21.11.2018 – Doppelflaute lässt 6aus49 Jackpot kräftig ansteigen

Nachdem es beim Lotto 6aus49 in der letzten Zeit eigentlich immer sehr positiv lief, musste gestern mal wieder eine kleine Flaute eingesteckt werden. Sowohl Rang 1 als auch Rang 2 blieben unbesetzt.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
5 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
Was war denn da los? Schon etwas länger hatten wir die Situation, dass Gewinnklasse 1 und 1 unbesetzt blieben, nicht. Gestern war es aber mal wieder soweit. Es hatte kein Spieler bundesweit die sechs richtigen Zahlen auf seinem Spielschein. Somit konnte auch erst im dritten Gewinnrang ein Treffer erzielt werden. Um genauer zu sein, waren es 29 Spieler, die fünf Zahlen und die Superzahl richtig getippt haben. Sie kassieren für ihren Treffer nun jeweils 13.365,30 Euro.

Die vierte Gewinnklasse wurde besetzt von 206 Spieler, die für ihre fünf Richtigen jeweils 5.644,50 Euro bekommen.

Die Lottozahlen vom Mittwoch, den 21.11.2018:

Lotto 6aus49
 
18 – 24 – 29 – 30 – 42 – 47

Superzahl: 7

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 8481181
Lotto Super6
 
Losnummer: 006756

Da der Jackpot nicht geknackt wurde, steigt er für die kommende Ziehung am Samstag natürlich weiter an. Genau genommen sind es satte 3 Millionen Euro mehr durch die Flaute – also aktuell 11 Millionen Euro. Das war aber längst noch nicht alles. Auch der Gewinnanteil in Gewinnklasse 2 erhöht sich. Hier können Sie mit einem klassischen Sechser immerhin 2 Millionen Euro gewinnen.

Wer sich den Weg zur Annahmestelle sparen möchte, kann auch online Lotto spielen. Das sind meine drei Favoriten:

Spiel 77 Jackpot steigt auf 2 Millionen Euro

Auch bei der Endziffernlotterie Spiel 77 gab es keine Änderung zur Ziehung zuvor. Auch gestern konnte kein Spieler den Jackpot knacken und deshalb steigt dieser für die kommende Ziehung am Samstag auf 2 Millionen Euro an.

Den zweiten Gewinnrang haben gestern übrigens zwei Spieler besetzt. Sie erhalten jeweils 77.777 Euro.

Super6: Ebenfalls Flaute

Kaum zu glauben, aber bei der Endziffernlotterie Super6 gab es bei der gestrigen Ziehung auch eine kleine Flaute zu verkünden. Es schaffte kein Spieler den ersten Rang zu besetzen. Das kommt äußerst selten vor.

Dafür dürfen sich im zweiten Rang gleich 16 Spieler freuen, die mit ihren fünf richtigen zahlen immerhin 6.666 Euro erhalten.

Eurojackpot: Morgen startet neue Runde

Eine Woche ist es nun schon fast wieder her als der Eurojackpot geknackt wurde. Gleich fünf Spieler, zwei davon aus Deutschland, hatten die richtigen Zahlen auf ihrem Spielschein und kassierten damit satte 18 Millionen Euro. Mittlerweile dürften sie ihr Glück auch schon gefasst haben.

Am morgigen Freitag startet dann eine völlig neue Runde. Diese beginnt wieder bei 10 Millionen Euro. Die können Sie sich schnappen, indem sie aus 50 Hauptzahlen die fünf Richtigen wählen und bei den Eurozahlen zwei aus 10 auswählen. Gelingt Ihnen der Volltreffer, gehört das Geld, bei einem Spieleinsatz von nur 2,20 Euro, Ihnen. Viel Glück.

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
5 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
10 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
4 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.