Lottozahlen vom 25.09.2021 – drei neue Millionäre in Niedersachsen

Fazit vom Lottowochenende: Zwei neue Millionäre im Spiel 6aus49 und ein Millionär im Spiel 77, alle drei Gewinner kommen aus Niedersachsen. Der Eurojackpot von über 22 Millionen geht nach Finnland.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
5 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
An diesem Wochenende hatte man das Gefühl, der Sommer kommt noch einmal zurück. Für zwei Lottospieler waren es aber nicht nur die Sonnenstrahlen, die das Herz erwärmten. In Niedersachsen war das Lottoglück zu Hause, auch wenn der Jackpot im Spiel 6aus49 nicht geknackt wurde. Zwei Tipper hatten 6 Richtige, wofür es die stolze Summe von 1.216.114,90 Euro gibt. In der Gewinnklasse 3 waren es dieses Mal 54 Spieler, die sich nun über einen Gewinn von 15.614,30 Euro freuen dürfen.

Für 5 Richtige liegt die Quote dieses Mal bei 5.913,60 Euro. Hier gewannen 425 Lottospieler.

Die Lottozahlen vom Samstag, den 25.09.2021:

Lotto 6aus49
 
19 – 20 – 27 – 30 – 41 – 47

Superzahl: 7

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 6920722
Lotto Super6
 
Losnummer: 100069

Sie sehen, man muss nicht zwingend den Jackpot knacken, um Lottomillionär zu werden. Wenn es am Samstag nicht geklappt hat, versuchen Sie Ihr Glück doch gleich am kommenden Mittwoch. Hier warten 12 Millionen Euro auf Sie und bei meinem Testsieger Lottohelden.de bekommen Sie sogar direkt nach der Ziehung der Lottozahlen eine Benachrichtigung per SMS oder E-Mail, wenn Sie etwas gewonnen haben.

Spiel 77: neuer Millionär in Niedersachsen

Man mag es kaum glauben, aber auch beim Spiel 77 hat Niedersachsen abgesahnt. Der oder die Spieler/in aus dem schönen Bundesland hatte als einziger die erforderlichen 7 richtigen Endziffern und muss daher den Gewinn von 1.077.777,00 Euro auch nicht teilen. In der zweiten Gewinnklasse gab es zwei Gewinner mit je 77.777,00 Euro und im dritten Rang hatten 42 Spieler die fünf richtigen Endziffern und gewinnen je 7.777,00 Euro.

Spiel Super6: Gleich 3 Hauptgewinner

Die Hauptgewinne beim Spiel Super 6 wurden auf drei Bundesländer aufgeteilt. Gewonnen wurde gleich 4-mal und zwar in Nordrhein-Westfalen (2x), Sachsen und Schleswig-Holstein. Die Glücklichen starten nun mit je 100.000,00 Euro in die neue Woche.

35 Gewinner gab es in der Gewinnklasse 2. Für 5 richtige Endziffern steht nun ein Gewinn von 6.666,00 Euro ins Haus.

Eurojackpot geknackt – 22 Millionen gehen nach Finnland

Die letzte Septemberziehung beim Eurojackpot brachte einem Finnen Glück, denn er konnte den Eurojackpot knacken. Mit den richtigen 5 Zahlen plus den passenden Eurozahlen ist der Skandinavier nun Multimillionär. Sein Jackpotgewinn beläuft sich auf 22.170.100,80 Euro.

Nur eine richtige Eurozahl hat 4 weiteren Spielern gefehlt, trotzdem werden auch sie sich über den Gewinn von 492.365,50 Euro mehr als freuen.

» Das waren die Eurojackpot-Glückszahlen vom 24.09.2021

Zahlen: 12 – 22 – 35 – 38 – 49

Eurozahlen: 5 – 10

Am Freitag geht der Eurojackpot dann in eine neue Runde. Hier warten 10 Millionen Euro auf Sie! Sichern Sie sich die Chance gleich heute und geben Sie online Ihren ganz persönlichen Tipp ab. Es ist kinderleicht, dauert nicht lang und mit nur 2,00 Euro Spieleinsatz sind Sie bereits dabei.

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
5 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,20 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
32 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
2 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 5,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.