Lottozahlen vom 26.09.2015 – Vier Spieler tippen Sechser und gewinnen knapp 450.000 Euro

Geknackt wurde der Jackpot am vergangenen Samstag nicht. Es gelang aber vier Spielern aus Deutschland einen klassischen Sechser zu tippen und sich damit jeweils knapp 450.000 Euro zu sichern.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
1 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
Neue Runde neues Glück. Sollte man meinen. So ganz ist es aber niemandem gelungen, sich den Jackpot von 3 Millionen Euro zu schnappen. Vier Spieler waren nur ganz kurz davor. Ihnen fehlte lediglich die Superzahl zum ganz großen Glück. So ist es „nur“ beim Sechser geblieben. Die Spieler aus Bayern, Hessen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein können sich aber trotzdem freuen. Jeder von ihnen bekommt in den nächsten Tagen genau 449.570,60 Euro überwiesen.

Auch in der dritten Gewinnklasse ist kräftig was los. Hier sind es gleich 123 Spieler, die die richtigen Endziffern auf dem Spielschein vorweisen können. Naja nicht ganz. Ihnen fehlte statt der Superzahl eine der sechs Zahlen. Dadurch, dass es so viele glückliche Gewinner sind, fällt der Gewinn hier nicht ganz so groß aus. Um genau zu sein, sind es für jeden Spieler 7.310 Euro.

Die Lottozahlen vom Samstag, den 26.09.2015:

Lotto 6aus49
 
6 – 15 – 16 – 31 – 33 – 34

Superzahl: 7

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 1485009
Lotto Super6
 
Losnummer:598588

Am Mittwoch ziehen wir dann in die letzte Runde im Monat September. Es warten 4 Millionen Euro auf einen neuen Besitzer. Na kribbelt es ein wenig in den Fingern? Dann probieren Sie es doch aus und versuchen ihr Glück. Vielleicht klappt’s ja.

» Mein Tipp: Wenn Sie Ihren Tippschein online bei Lottohelden.de ausfüllen, ersparen Sie sich nicht nur den Weg zum Kiosk, sondern je nach Bundesland sogar bis zu 70 Prozent der Spielgebühren. Die sind nämlich in jedem Bundesland unterschiedlich hoch. Bei Lottohelden zahlt jeder nur 0,20 Euro.

Spiel 77 – Jackpot geht nach Nordrhein-Westfalen

Große Jubelsprünge gab es am Samstag sicherlich auch in Nordrhein-Westfalen. Hier ist es einem Spieler gelungen die richtige 7-stellige Losnummer auf seinem Spielschein vorweisen zu können. Der Glückspilz gewinnt damit den Jackpot in Höhe von

» 977.777 Euro

Auch die zweite Gewinnklasse hält einige Gewinner bereit. Um genauer zu sagen, sind es vier Spieler. Diesen Spielern fehlt nur eine richtige Endziffer. Aber traurig sollte keiner sein, denn mit 77.777 Euro kann man auch schon ein bisschen ruhiger leben oder?

Super 6 – Vier Spieler mit 100.000 Euro

Die Zahl 4 hat es wohl in sich. In allen Lotterien kommen in den oberen Rängen vier Glückspilze zusammen. So auch in der Zusatzlotterie Super 6. Hier gewinnen vier Spieler aus Hessen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz (2) jeweils 100.000 Euro. Geteilt werden muss der Jackpot hier wie immer nicht.

EuroJackpot: Italiener wird zum Millionär

Am Freitag war die letzte EuroJackpot-Ziehung im September. Diese verhalf einem Italiener zu einer Menge Geld. Er knackte zwar nicht den Jackpot, aber schaffte es als Einziger europaweit 5 Hauptzahlen und eine der beiden Eurozahlen richtig zu tippen. Somit gehört ihm die Gewinnklasse 2 und der Gewinn von 1.060.512,70 Euro ganz allein.

Auch in der dritten Gewinnklasse kann sich ein Spieler aus Dänemark allein über seinen Gewinn freuen. Mit seinem richtigen Tipp kann er sich über 374.298,60 Euro freuen. Am kommenden Freitag, der ersten Ziehung im Oktober 2015 geht es dann für alle Spieler um 24 Millionen Euro. Ein Wahnsinns-Gewinn bei nur 2,20 Euro Einsatz.

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
1 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
90 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
2 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.