Lottozahlen vom 30.12.2015 – Spieler aus Bayern gewinnt knapp 1 Million Euro

Für einen Spieler aus Bayern hätte das Jahr 2015 wohl nicht schöner enden können. Mit seinem klassischen Sechser erspielte sich der Glückpilz zum Jahresende fast eine Million Euro.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
16 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
Kurz bevor es in die nächste Feiertagsrunde ging, konnte man beim Lotto noch einmal eine Menge Geld absahnen. Die Chance hat sich ein Spieler aus Bayern nicht entgehen lassen. Er tippte als einziger Spieler bundesweit die sechs richtigen Zahlen. Ihm fehlte nur die Superzahl zum großen Jackpotgewinn. Aber das sollte ihn nicht traurig stimmen. Denn seine sechs Richtigen bescherten ihm pünktlich zum Jahresende einen Gewinn von exakt 975.973,50 Euro. So startet der Spieler erst einmal ohne Geldsorgen in das Jahr 2016.

Im Gegensatz zu den ersten beiden Gewinnklassen war im dritten Gewinnrang ordentlich was los. Hier schafften es insgesamt 50 Spieler fünf der sechs Zahlen und die Superzahl richtig zu tippen. Durch den hohen Gewinneransturm fiel der Gewinn hier aber leider nicht ganz so großzügig aus. Die 50 Spieler müssen jeweils mit 9.759,70 Euro vorlieb nehmen. Aber auch das dürfte dem einen oder anderen eine kleine Hilfe sein.

Die Lottozahlen vom Mittwoch, den 30.12.2015:

Lotto 6aus49
 
8 – 14 – 17 – 26 – 27 – 45

Superzahl: 4

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 6737894
Lotto Super6
 
Losnummer: 295477

Da der Jackpot in der vergangenen Ziehung nicht geknackt wurde, steigt er für die erste Ziehung im neuen Jahr auf 9 Millionen Euro. Auch im zweiten Gewinnrang lässt sich bereits ein nettes Sümmchen gewinnen. Hier können Sie mit ein wenig Glück 2 Millionen Euro gewinnen. Versuchen Sie’s!

» Mein Tipp: Sie müssen nicht extra aus dem Haus gehen, um einen Tipp abzugeben. Sie können auch online Lotto spielen. Zu den günstigsten Konditionen spielen Sie z.B. bei meinem Testsieger Lottohelden.de. Sollten Sie etwas gewinnen, dann erhalten Sie sogar automatisch eine SMS und eine Benachrichtigung per Email.

Spiel 77: Nach Jackpotgewinn folgt Flaute

Pünktlich am zweiten Weihnachtsfeiertag wurde der Jackpot im Spiel 77 von einem Spieler aus Baden-Württemberg geknackt. Zur letzten Ziehung im Jahr 2015 gab es dann hier „nur 170.000 Euro“ zu gewinnen. Die blieben in der letzten Spielrunde aber unangetastet. Auch im zweiten Gewinnrang gibt es keinen Spieler zu vermelden, deshalb gibt es auch keine Auszahlung von 77.777 Euro. Erst im dritten Gewinnrang gab es einige Spieler zu vermelden. Genauer gesagt waren es zehn Spieler, die wenigstens fünf der sieben richtigen Endziffern vorweisen konnten. Jeder dieser Spieler bekommt in den nächsten Tagen 7.777 Euro überwiesen.

Für die erste Ziehung im neuen Jahr warten dann rund 1 Million Euro auf einen neuen Besitzer.

Super 6: Die magische 6

Man hätte einmal zählen müssen, wie oft sechs Spieler im Spiel Super 6 mit ihren sechs richtigen Endziffern einen Großgewinn abgeräumt haben. Wir wären wahrscheinlich auf eine hohe Zahl gekommen. Auch die letzte Ziehung in diesem Jahr bot uns dieses Bild. Die sechs Spieler aus Bayern (2), Hessen (2), Hamburg und Niedersachsen haben mit den sechs richtigen Endziffern auf ihrem Spielschein insgesamt jeweils 100.000 Euro gewonnen. Herzlichen Glückwunsch.

Im zweiten Gewinnrang waren es sogar 33 Spieler. Für ihre fünf richtig getippten Endziffern bekommt jeder Spieler 6.666 Euro.

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
16 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
38 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
1 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.