Lottozahlen vom 07.03.2020 – Jackpot im Saarland geknackt

Zwar blieb der Eurojackpot am vergangenen Wochenende unberührt. Dafür konnten die anderen Jackpots wieder einmal geknackt werden.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
12 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
Am Samstag war einem Spielteilnehmer aus dem Saarland das Glück hold. Bundesweit war er der einzige Spieler mit den sechs Richtigen und der passenden Superzahl. Damit muss er sich den Jackpot in Höhe von 11.163.628,60 Euro mit niemandem teilen. Sechs Spieler aus Baden-Württemberg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen (2x), Rheinland-Pfalz und Sachsen hatten sechs Richtige auf ihren Spielscheinen. Zwar reichte es nicht zum Millionengewinn, aber mit dem Gewinn in Höhe von 289.518,90 Euro kann man sich schon einige Herzenswünsche erfüllen.

55 Spieler konnten im dritten Gewinnrang ermittelt werden. Ihre fünf Richtigen plus Superzahl bringen jedem von Ihnen 15.791,10 Euro ein. Deutlich geringer fällt der Gewinn im vierten Gewinnrang aus. Hier erhalten 781 Spieler für ihre fünf Richtigen aber immerhin noch 3.336,30 Euro.

Die Lottozahlen vom Samstag, den 29.02.2020:

Lotto 6aus49
 
9 – 11 – 16 – 26 – 36 – 44

Superzahl: 0

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 2251287
Lotto Super6
 
Losnummer: 101952

Da der Jackpot am Samstag geknackt wurde, geht es am Mittwoch wieder mit 1 Million Euro los. Noch bis Mittwoch Abend können Sie einen Spieltipp abgeben. Wenn Sie es nicht mehr zu einer Lotto-Annahmestelle schaffen, können Sie auch online bei meinem Testsieger Lottohelden.de Lotto spielen. Dabei sparen Sie nicht nur Zeit, Sie werden auch benachrichtigt, wenn Sie etwas gewonnen haben.

Spiel 77: Jackpot geknackt

Am Samstag konnte ein Spieler ermittelt werden, der die sieben richtigen Endziffern auf seinem Spielschein hatte. Sein Gewinn beläuft sich auf 2.077.777 Euro. Im zweiten Gewinnrang konnten sechs Spieler mit sechs richtigen Endziffern ermittelt werden. Sie alle können sich über 77.777 Euro freuen.

Super6: Oberster Rang 6 mal besetzt

Im Spiel Super6 konnten gleich sechs Spieler aus Hamburg, Hessen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz (3x) im ersten Gewinnrang ermittelt werden. Die sechs passenden Endziffern bringen den Glückspilzen jeweils 100.000 Euro ein.

Eurojackpot lockt mit 61 Mio.

Am vergangenen Wochenende gelang es wieder einmal niemandem, den Eurojackpot zu knacken. Aber zwei deutsche Spielteilnehmer konnten im zweiten Gewinnrang ermittelt werden. Für ihre fünf Richtigen und eine der beiden Eurozahlen erwartet Sie ein Gewinn in Millionenhöhe – um genau zu sein 1.133.050,50 Euro. Na, wenn das mal keine schöne Brescherung kurz vor dem internationalen Frauentag war. Zwei weitere Spieler aus Deutschland konnten zusammen mit einem Spieler aus Tschechien im dritten Gewinnrang ermittel werden. Jeder von Ihnen hatte die fünf Richtigen auf seinem Spielschein und sichert sich damit 266.600,10 Euro.

» Das waren die Eurojackpot-Glückszahlen vom 06.03.2020

Zahlen: 15 – 19 – 35 – 36 – 41

Eurozahlen: 5 – 10

Nachdem der Eurojackpot zum wiederholten Male nicht geknackt werden konnte, steigt dieser auf 61 Millionen Euro. Schon am Freitag haben Sie die Gelegenheit, sich diesen zu schnappen. Alles, was Sie dazu tun müssen: Tippen Sie fünf Hauptzahlen zwischen 1 und 50 und dazu noch zwei Eurozahlen zwischen 1 und 10. Mit etwas Glück werden dann genau Ihre Zahlen gezogen.

Tipp: Sie können Ihren Spieltipp auch online abgeben. Mit einem Spieleinsatz von nur 2,00 Euro sind Sie bereits dabei.

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
12 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
88 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
0,8 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.