Lottozahlen vom 12.09.2020 – Eurojackpot geht nach Polen

Zwar wurde der Lottojackpot am Wochenende nicht geknackt. Dafür gab es gleich mehrere Millionengewinne im Eurojackpot.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
45 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
Am Samstag konnte bundesweit kein einziger Spieler den Jackpot im Spiel 6aus49 knacken. Immerhin konnten fünf Spieler einen klassischen Sechser erzielen. Ihre sechs Richtgen bescheren den Glückspilzen aus Bayern, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und Nordrhein-Westfalen (2x) jeweils 535.005,90 Euro.

85 Spielteilnehmer hatten fünf Richtige und die passende Superzahl getippt. Dafür erhält jeder von ihnen 10.095,00 Euro. Für 664 weitere Spieler reichte es noch zu fünf Richtigen. Diese bringen jedem von ihnen 3.876,80 Euro ein.

Die Lottozahlen vom Samstag, den 12.09.2020:

Lotto 6aus49
 
11 – 16 – 28 – 40 – 41 – 45

Superzahl: 7

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 7517993
Lotto Super6
 
Losnummer: 743201

Am Mittwoch liegen im Spiel 6aus49 17 Millionen Euro im Pott. Geben Sie am besten noch heute Ihren Spieltipp ab und sichern Sie sich Ihre persönliche Gewinnchance. Dazu haben Sie übrigens auch online bei meinem Testsieger Lottohelden.de die Möglichkeit. Hier erhalten Sie sogar eine Benachrichtigung per SMS und Email, wenn Sie etwas gewonnen haben.

Spiel 77: Jackpot wächst

Am Samstag blieb der oberste Gewinnrang im Spiel 77 wieder leer. Immerhin konnte ein Spieler einen Treffer im zweiten Gewinnrang landen. Mit seinen sechs passenden Endziffern sichert er sich einen Gewinn in Höhe von 77.777 Euro. 40 weitere Spieler konnten noch fünf Richtige vorweisen und dich so 7.777 Euro sichern.

Am Mittwoch haben Sie im Spiel 77 die Chance auf etwa 1 Million Euro. Wenn Sie ihr Glück versuchen möchten, müssen Sie nur ein Kreuz bei der Zusatzlotterie setzen.

Spiel Super6 mit 7 Hauptgewinnern

Am Samstag konnten gleich sieben Hauptgewinner ermittelt werden. Die Glückspilze aus Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen (2x), Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und Thüringen hatten allesamt die passenden Ziffern der sechsstelligen Gewinnzahl auf ihren Spielscheinen. Damit gewinnt jeder von ihnen 100.000 Euro.

Eurojackpot geknackt

Am vergangenen Freitag konnte sich ein Spielteilnehmer aus Polen den Eurojackpot schnappen. Da niemand sonst die fünf Richtigen und die passenden Eurozahlen getippt hatte, muss er sich den Jackpot in Höhe von 21.752.127,20 Euro mit keinem anderen Spieler teilen. Drei weiteren Spielern aus Berlin, Hessen und Norwegen fehlte nur eine der beiden Eurozahlen. Ihre fünf Richtigen mit der passenden Eurozahl machen jeden von ihnen um 1.266.197,00 Euro reicher. Und auch im dritten Gewinnrang konnten drei Spieler Treffer erzielen. Die Spielteilnehmer aus Brandenburg, Norwegen und Finnland konnten fünf Richtige vorweisen und sichern sich damit jeweils 230.967,30 Euro.

» Das waren die Eurojackpot-Glückszahlen vom 11.09.2020

Zahlen: 2 – 5 – 24 – 43 – 45

Eurozahlen: 4 – 10

Schon am Freitag können Sie erneut Ihr Glück beim Eurojackpot versuchen. Dieser startet dann mit 10 Millionen Euro neu. Um sich Ihre Chance auf diese Summe zu sichern, müssen Sie jedoch einen Spieltipp abgeben. Für einen Spieleinsatz von nur 2,00 Euro pro Spieltipp ist dies übrigens auch online möglich.

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
45 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,20 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
10 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
2 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 5,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.