Lottozahlen vom 26.07.2017 – Doppel-Flaute lässt 6aus49 und Spiel 77 Jackpot ansteigen

Mal wieder gibt es eine regelrechte Flaute beim Lotto 6aus49 zu verkünden. Gewinnklasse 1 und 1 blieben bei der gestrigen Ziehung unbesetzt und ließen den Jackpot kräftig ansteigen.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
16 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
Die aktuelle Runde hat es in sich. Zum wiederholten Mal blieben die oberen Gewinnränge unbesetzt. Es hat also kein Spieler einen Sechser-Treffer erzielt. Erst im dritten Gewinnrang, für den ein Fünfer-Treffer plus Superzahl nötig ist, gibt es einige Gewinner zu verkünden. Insgesamt sind es 20 Spieler, für die das zutrifft. Sie erhalten für ihre richtige Zahlenkombination nun jeweils 21.940,50 Euro.

Einen Fünfer-Treffer ohne Superzahl erzielten hingegen 325 Spieler. Ihr Gewinn: 4.050,50 Euro.

Die Lottozahlen vom Mittwoch, den 26.07.2017:

Lotto 6aus49
 
12 – 15 – 18 – 26 – 27 – 33

Superzahl: 0

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 0282979
Lotto Super6
 
Losnummer: 539662

Auch wenn die letzte Ziehung eine regelrechte Flaute war, so hat dies doch auch immer einen bzw. zwei große Vorteile. Der erste ist der rasante Anstieg des Jackpots. Am Samstag, übrigens die letzte Ziehung im Juli 2017, liegen nun statt 10 Millionen Euro schon 13 Millionen Euro im Pott. Das war aber längst noch nicht alles. Der zweite Vorteil an so einer Flaute ist nämlich, dass sich auch in der zweiten Gewinnklasse ein kleiner Jackpot bildet. Hier kann ein einzelner Gewinner rund 2 Millionen Euro absahnen. Na wie klingt das? Da lohnt es sich doch gleich doppelt mal wieder einen Spielschein auszufüllen. Und wer sich die langen Schlangen an den Annahmestellen ersparen möchte, spielt einfach online Lotto. Das sind meine favorisierten Anbieter:

Spiel 77: Jackpot steigt auf 4 Millionen Euro

Auch bei der Endziffernlotterie Spiel 77 kann man kein riesen Gewinn verkünden. Auch hier blieben die ersten beiden Gewinnränge unbesetzt. Was ist denn los mit Fortuna? Ihr ist vermutlich der ständige Regen nicht bekommen. Nun gut am Samstag gibt es dann die nächste Chance den Jackpot abzuräumen. Hier hat sich mittlerweile ein nettes Sümmchen angehäuft. Immerhin kann der Spieler, der die sieben richtigen Endziffern auf seinem Spielschein hat, am Samstag satte 4 Millionen Euro gewinnen.

Bei der letzten Runde blieb es bei Gewinnen rund um die 7.777 Euro. Die haben insgesamt 12 Spieler bekommen, weil Sie zumindest fünf der eigentlichen sieben Zahlen auf ihrem Spielschein vorweisen konnten.

Super6: Zwei Gewinner in Bayern und Niedersachsen

Na es geht doch. Endlich kann ich zwei Hauptgewinner verkünden. Zwei Spieler aus Bayern und Niedersachsen hatte die sechs richten Zahlen für die Endziffernlotterie Super6 auf ihrem Spielschein. Das bringt für jeden der beiden einen Gewinn von 100.000 Euro.

Den zweiten Rang belegten hier sogar 17 Spieler. Sie erhalten jeweils 6.666 Euro.

Eurojackpot: 21 + 2 Millionen Euro in den Jackpots

Zwei Jackpots beim Eurojackpot? Ja Sie lesen richtig. Denn am vergangenen Freitag hat sich bei der Eurojackpot.Ziehung das gleiche Dilemma abgespielt wie gestern beim Lotto 6aus49. Die beiden oberen Gewinnränge blieben unbesetzt und deshalb gibt es morgen bei der nächsten Eurojackpot-Ziehung gleich zwei Jackpots abzuräumen.

Wer einen „5plus2“-Treffer tippt, also alle Zahlen richtig hat, der kann satte 21 Millionen Euro kassieren. Mit einem „5plus1“-Treffer (eine fehlende Eurozahl) können Sie aber auch schon 2 Millionen Euro abräumen. Nicht vergessen – das ist nur morgen der Fall. Nutzen Sie also die Chance und versuchen Sie Ihr Glück. Bei einem Spieleinsatz von nur 2,20 Euro kann man doch nicht viel verkehrt machen.

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
16 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
38 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
1 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.