Lottozahlen vom 29.02.2020 – Neuer Millionär in Sachsen

Am vergangen Wochenende blieben wieder einmal alle drei Jackpots unberührt. Einen Millionengewinn gab es dennoch. Bei uns erfahren Sie mehr dazu.

Lotto 6aus49 Jackpot
In der aktuellen Ziehung:
12 Mio. €
» Beim Testsieger tippen
+1 gratis Tipp für Neukunden
Am Samstag ging es im Spiel 6aus49 um 6 Millionen Euro. Bundesweit gelang es keinem einzigen Spieler, sich diese zu schnappen. Wiedereinmal haperte es an der Superzahl. Aber auch ohne Superzahl konnte ein Spieler aus Sachsen eine ordentliche Summe absahnen. Denn seine sechs Richtigen sich nicht weniger als 1.683.496,80 Euro wert.

Gleich 66 Spieler konnten fünf Richtige und die passende Superzahl vorweisen. Diese bringen jedem von ihnen ein schönes Sümmchen in Höhe von 12.753,70 Euro ein. Und auch die 713 Spieler, die im vierten Gewinnrang ermittelt wurden, haben Grund zur Freude. Denn ihre fünf Richtigen sind 3.541,70 Euro.

Die Lottozahlen vom Samstag, den 29.02.2020:

Lotto 6aus49
 
3 – 8 – 9 – 10 – 29 – 42

Superzahl: 0

Lotto Spiel 77
 
Losnummer: 7631914
Lotto Super6
 
Losnummer: 603666

Schon am Mittwoch haben Sie die nächste Chance, den Jackpot im Spiel 6aus49 zu knacken. Dann geht es um nicht weniger als 8 Millionen Euro. Geben Sie am besten noch heute Ihren Spieltipp ab – vielleicht ja auch online bei meinem Testsieger Lottohelden.de. Dann erhalten Sie sogar eine Benachrichtigung per SMS oder Email, wenn Sie etwas gewonnen haben.

Spiel 77 ohne Hauptgewinner

Nachdem am vergangenen Mittwoch der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77 geknackt wurde, blieb der oberste Gewinnrang am Samstag wieder leer. Dafür wurden im zweiten Gewinnrang zwei Spieler mit sechs richtigen Endziffern ermittelt. Die beiden Glückspilze sind nun um jeweils 77.777 Euro reicher.

Am Mittwoch liegen noch einmal 1 Million Euro im Pott. Es lohnt sich also, ein Kreuzchen bei der Zusatzlotterie zu setzten.

Super6: 3 Hauptgewinner

Wie auch in den vergangenen Wochen blieb der oberste Gewinnrang im Spiel Super6 nicht leer. Am Samstag konnten hier drei Spieler aus Niedersachsen (2x) und Sachsen-Anhalt ermittelt werden. Beide hatten die sechs erforderlichen Endziffern auf ihren Spielscheinen, um sich die 100.000 Euro zu sichern.

Eurojackpot wächst auf 47 Mio.

Auch am vergangenen Freitag konnte niemand den Eurojackpot knacken. Vier Spieler aus Deutschland, den Niederlanden, Norwegen und Polen konnten aber Treffer im zweiten Gewinnrang landen. Ihre fünf Richtigen sind in Verbindung mit einer der beiden Eurozahlen 514.666,40 Euro wert. Drei weitere Spieler aus Deutschland konnten zusammen mit vier Spielern aus Dänemark (2x), Polen und Slowenien im dritten Gewinnrang ermittelt werden. Sie alle hatten fünf Richtige getippt und dürfen sich nun über jeweils 103.798,20 Euro freuen.

» Das waren die Eurojackpot-Glückszahlen vom 28.02.2020

Zahlen: 12 – 22 – 24 – 29 – 39

Eurozahlen: 5 – 6

Am kommenden Freitag geht es beim Eurojackpot um 47 Millionen Euro. Wollen Sie Ihr Glück versuchen? Dann geben Sie einen Spieltipp mit Ihren Glückszahlen ab. Tun Sie dies online. Sind Sie bereits mit einem Spieleinsatz von nur 2,00 Euro dabei. Ich drücke Ihnen die Daumen.

trenner Übersicht der aktuellen Jackpots & Preise

» 6 aus 49
In der aktuellen Ziehung:
12 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.
» Eurojackpot
In der aktuellen Ziehung:
88 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:95 Mio.
» Spiel 77
In der aktuellen Ziehung:
0,8 Mio. €
im Lotto Jackpot!
ab 2,50 Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:10 Mio.
» Glücksspirale
Mindestens:
7.500 €
monatliche Sofortrente!
ab 1,- Spieleinsatz
Preisvergleich
Chance 1:140 Mio.